• Württembergs erster 18-Kreuzer-Wert in Wappenzeichnung
Württembergs erster 18-Kreuzer-Wert in Wappenzeichnung Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Württembergs erster 18-Kreuzer-Wert in Wappenzeichnung

Art.-Nr.: 1164920712

  • Inklusive offiziellem BPP-Foto-Attest!
  • Qualitätsstück des Höchstwertes mit Seidenfaden!
  • Unbegrenzte Garantie auf die Echtheit!
  • Nur 3 mal lieferbar!
Bestand wird geprüft
 


statt 2.490,00 
2.290,00 
inkl. 19% MwSt.
statt 2.490,00 
2.290,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Württembergs erster 18-Kreuzer-Wert in Wappenzeichnung

Im Oktober 1857 brachte das Königreich Württemberg seine zweite Freimarkenserie heraus. Zu dieser zählt auch der hier angebotene Höchstwert zu 18 Kreuzern, gedruckt in blauer Farbe auf weißem Papier mit waagerechten, orangefarbenen Seidenfaden. Sie erhalten ein sauber gestempeltes Exemplar, das allseits gut geschnitten ist und sich in einwandfreier Erhaltung befindet. Lieferung mit offiziellem BPP-Foto-Attest.

Uns stehen nur drei Exemplare zur Verfügung!

Angaben zu der Briefmarke
Sammelgebiet: Altdeutsche Staaten
Erhaltung: gestempelt
Michel-Nr.: 10
Anzahl Werte: 1
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Produktinformationen drucken
45406
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Erste Briefmarke Schleswig-Holsteins 1850 "1 Schilling" blau
    statt 649,00 
    599,00