• Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Markenheftchen „Hindenburg“ in postfrischer Luxus-Erhaltung

Art.-Nr.: 1324040146

  • Absolute Rarität!
  • In postfrischer Luxus-Erhaltung!


statt 429,00 
380,17 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 429,00 
380,17 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Markenheftchen „Hindenburg“ in postfrischer Luxus-Erhaltung

Dieses Markenheftchen in postfrischer Luxus-Erhaltung aus dem Juli 1939 enthält fünf Heftchenblätter mit insgesamt 35 Freimarken „Paul von Hindenburg“ in den Wertstufen 1, 3, 4, 5, 6, 8 und 12 Reichspfennig (Katalog-Nummern 512–517 und 519) sowie jeweils einem Zierfeld.

Angaben zu den Briefmarken
Ausgabejahr: 1939
Ausgabeland: Drittes Reich
Erhaltung: postfrisch
Michel-Nr.: MH 38
Anzahl Werte: 35
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:


Ihre Vorteile
  • Absolute Rarität!
  • In postfrischer Luxus-Erhaltung!
statt 429,00 
380,17 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 429,00 
380,17 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
48108
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Briefmarken der deutschen Besetzung der Insel Jersey
    statt 69,95 
    64,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • DDR-Propaganda-Fälschung
    150,00 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Bayerns erste und wertvollste Portomarke
    statt 369,00 
    350,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Briefmarkenheftchen "Adolf Hitler" in postfrischer Luxus-Erhaltung
    statt 209,00 
    190,00 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Erste Freimarke der Fürsten Thurn und Taxis 1852 "1/4 Silbergroschen"
    statt 64,95 
    59,00 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die wertvollsten Silbermünzen der Welt als edle Neuprägungen –  Ihre Startlieferung: "Liberty Dollar von 1794"!
    statt 44,95 
    19,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Queen Victoria Jubiläum in Feinsilber!
    199,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Silberbriefmarken 24 Karat vergoldet
    statt 54,95 
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.