Verified by VISA

Mastercard Securecode

Herzlich willkommen bei Richard Borek – Ihr Briefmarken Online-Shop

Warenkorb 0,00 € - Produkt

Briefmarkenwelt - Informationen rund um das Thema Briefmarken

Zum Briefmarken-Shop

Briefmarken News und Pressemeldungen

Aktuelle News, Pressestimmen und Hintergrundinformationen

aus der Welt der Briefmarke!

 

Gscheidle-Irrtum bei Deider

 

Rund 30 Jahre lang hielt ein Sammler den Fund einer Gscheidle-Briefmarke geheim. Jetzt hat er die wertvolle Unverausgabte vom Auktionshaus Deider versteigern lassen. Der glückliche Käufer erhielt den Zuschlag unter dem Ausruf. weiter

 

Höchstpreise für Briefe aus Bayern

 

Bemerkenswerte Ergebnisse erzielten Ende März Briefe aus Bayern bei einer Heinrich-Köhler-Auktion. Mancher Beleg stieg auf das Sechsfache des Ausrufs und zeigte eindrucksvoll, dass Altdeutschland immer wieder zu Höchstpreisen gehandelt wird. weiter

 

Höchstpreise für Altdeutschland-Briefe aus Bayern

 

Bemerkenswerte Ergebnisse erzielten Ende März Briefe aus Bayern bei einer Heinrich-Köhler-Auktion. Mancher Beleg stieg auf das Sechsfache des Ausrufs und zeigte eindrucksvoll, dass Altdeutschland immer wieder zu Höchstpreisen gehandelt wird. weiter

 

„Schwarzer Einser“-Brief weit über Ausruf

 

Bei einer Auktion des Hauses Heinrich Köhler erzielte ein Brief mit drei „Schwarzen Einsern“ einen Preis, der den Ausruf um mehr als das Dreifache übertraf. Eine Bundesprüferin attestierte dem Beleg Seltenheit und Attraktivität. weiter

 

One Penny Black zu Höchstpreisen im Angebot

 

Die „One Penny Black“ gilt unter Sammlern als Legende. Die erste Briefmarke der Welt sein Eigen zu nennen, ist der Traum vieler Philatelisten. Entsprechend groß ist die Nachfrage auf dem Markt. Aktuell bot das Aktionshaus Gert Müller einige ausgesuchte Exemplare an, deren Ausrufe im fünfstelligen Bereich Zuschläge zu Höchstpreisen erwarten liesen. weiter

 

Rekordpreis für Druckplatte der Blauen Mauritius erzielt

 

Seit 1935 galt die Original-Druckplatte der Blauen Mauritius und ihrer orangeroten Schwesterbriefmarke als verschollen. Jetzt wurde sie bei einer Auktion von David Feldman in Genf zum Rekordpreis von 1,3 Millionen Euro an einen privaten Sammler verkauft. weiter

 

Briefmarke „Rote Venezuela“ ohne Käufer

 

Zur großen Überraschung des Hamburger Auktionshauses Lauritz.com fand sich bei der Online-Auktion am 4. August 2016 für die äußerst seltene Briefmarke aus Venezuela kein Bieter. Das Startgebot von 300.000 Euro wurde bis Auktionsschluss nicht abgegeben, die „Rote Venezuela“ blieb ohne Käufer. weiter

 

Das Deutsche Kaiserreich - Geschichtsbuch und Briefmarkenkollektion in einem

 

Der Briefmarkenfachhandel Richard Borek in Braunschweig hat mit dem Buch „Das Deutsche Kaiserreich – seine Geschichte, seine Briefmarken“ eine Publikation herausgegeben, die eine entscheidende Ära der deutschen Geschichte beleuchtet. [...] weiter

 

› Sammler erobert Audrey Hepburn

 

Mit dem linken oberen Eckrandstück hat der anonyme Käufer sich das begehrteste Exemplar gesichert. [...]weiter