Verified by VISA

Mastercard Securecode

Herzlich willkommen bei Richard Borek – Ihr Briefmarken Online-Shop

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Österreichs unverausgabte Ganzsachen
  • Raritätenmappe aus echtem Leder mit Albumblatt mit interessanten Hintergrundinformationen
  • Kartenbrief
  • Postkarte mit Antwortteil
  • Offizielles Foto-Attest

Dt. Reich - unverausgabte Ganzsachen

Art.-Nr.: 1327540407

  • nur sehr wenige Sammlungen vorhanden!
  • unverausgabte Ganzsachen!
  • Top-Raritäten von höchstem philatelistischen und historischen Wert!


1.850,00 €
inkl. 19% MwSt.
1.850,00 €
inkl. 19% MwSt.
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 1 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Produktdetails

80 Jahre alte Top-Raritäten von höchstem philatelistischen und historischen Wert

Zum historischen Hintergrund:

Nach dem Einmarsch der Wehrmacht in Österreich vor 80 Jahren wurde am 13. März 1938 der Anschluss des Landes an das Deutsche Reich verkündet. Es folgte am 10. April 1938 eine Volksabstimmung, mit der Adolf Hitler diesen Schritt nachträglich legitimieren wollte – begleitet von einem Höchstmaß an Propaganda. Dementsprechend hoch war die Zustimmung in der Bevölkerung. Schon am 1. April 1938 war die Reichsmark in Österreich eingeführt worden, ab dem 1. August galten dort auch alle deutschen Posttarife. Hierfür wurden vorhandene österreichische Ganzsachen mit einem Aufdruck eines Hakenkreuzes und dem jeweiligen Nennwert in Reichsmark-Währung in sehr geringer Stückzahl produziert. Doch dieser Aufdruck wurde vom Reichspostministerium in Berlin nicht genehmigt und ein Schalterverkauf untersagt. Damit blieben diese Ganzsachen unverausgabt.

Es handelt sich dabei um extrem seltene Top-Raritäten von höchstem philatelistischen und historischen Wert, die ich Ihnen erstmals anbieten kann.
Konkret geht es um drei spektakuläre Exemplare: eine Postkarte, eine Postkarte mit bezahlter Antwortkarte sowie einen Kartenbrief – alle in ungebrauchter Luxus-Erhaltung! Sie haben jetzt die Möglichkeit, diese drei sensationellen unverausgabten Ganzsachen Österreichs nach dem Anschluss an das Deutsche Reich 1938 komplett zum attraktiven Vorzugspreis von 1.850,– € zu erwerben.

Jedes Exemplar wird auf einem handgeschriebenen Raritäten-Albumblatt mit Echtheits-Garantie geliefert. Dem Spitzenstück, der Postkarte mit Antwortteil, liegt zudem ein offizielles Foto-Attest von Rüdiger Soecknick bei, dem zuständigen Verbandsprüfer im Bund Philatelistischer Prüfer (BPP).

Ihr Zubehör

Sie erhalten die unverausgabten Ganzsachen auf je einem handgeschriebenen Albumblatt mit Borek-Echtheits-Garantie und offiziellem Foto-Attest sowie mit einem informativen Text-Albumblatt in einer edlen Raritäten-Mappe aus echtem Leder im Wert von 99,– €. Für dieses exklusive Begleitmaterial zahlen Sie keinen Aufpreis.

Angaben zu den Raritäten
Ausgabejahr: 1938
Sammelgebiet: Deutsches Reich 1933-1945
Ausgabeland: Deutsches Reich
Erhaltung: ungebraucht
Währung: ohne Nominalwert
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
59332