• Klicken zum Vergrößern
  • Klicken zum Vergrößern
  • Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Echtgelaufene Währungsmischfrankaturen der DDR

Art.-Nr.: G25413

  • Verausgabt am 2. Juli 1990!
  • Interessante Mischfrankaturen!
  • Portogerecht als Eilsendungs-Einschreiben frankiert!


48,64 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

48,64 €

inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Sichern Sie sich jetzt diese herausragenden Dokumente der Wendezeit!

Diese einzigartigen Raritäten dokumentieren auf anschauliche Weise die dramatischen Umbrüche des Jahres 1990. Nach der Wirtschafts- und Währungsunion verausgabte die DDR am 2. Juli 1990 ihre ersten Postwertzeichen in DM-Währung. Die DDR-Briefmarken in alter Währung waren aber noch bis zum 2. Oktober 1990 gültig.

So waren interessante Mischfrankaturen wie diese möglich: Die echtgelaufenen Ersttagsbriefe mit Briefmarkenausgaben der neuen Bautenserie und zusätzlich einem altem Ulbricht-Markenheftchen-Blatt gingen in die Schweiz. Sie sind portogerecht als Eilsendungs-Einschreiben frankiert.

Ausgabejahr: 1990
Sammelgebiet: DDR
Ausgabeland: Deutschland
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Wählen Sie Ihre Währungsmischfrankatur:
FDC mit MH-Blatt 8 x 5 Pf
48,64 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 254130222
FDC mit MH-Blatt 8 x 10 Pf
48,64 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 254130230
Ihr Preis:
Summe:
inkl. 19% MwSt.

  Versand- und Versicherungskosten 200 0.0000 0.0 0

* Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 100 Mal pro Haushalt bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
 
Produktinformationen drucken
6719
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Höhepunkte der deutschen Münzgeschichte - 1 Billion Mark und 1 Pfennig
    statt 54,95 
    49,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.