Verified by VISA

Mastercard Securecode

Herzlich willkommen bei Richard Borek – Ihr Briefmarken Online-Shop

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Münzbrief Gebrüder Grimm "Hänsel und Gretel"
  • Vorderseite der Gedenkmünze
  • Rückseite der Gedenkmünze
  • Vorderseite des Münzbriefs Gebrüder Grimm "Hänsel und Gretel"
  • Rückseite des Münzbriefs Gebrüder Grimm "Hänsel und Gretel"
Einzelangebot

10-Euro-Münzbrief Gebrüder Grimm "Hänsel und Gretel"

Art.-Nr.: 1140980889

  • Mit 10-Euro-Gedenkmünze, passender Sonderbriefmarke und amtlichem Stempel!
  • Nur noch wenige Exemplare!
  • Streng limitiert!


29,95 €
inkl. 19% MwSt.
29,95 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die gesammelten Märchen der Brüder Jakob und Wilhelm Grimm ziehen bis heute Jung und Alt in ihren Bann. 1812 erschienen sie unter dem Titel "Kinder- und Hausmärchen" in Buchform.

Es ist eine Geschichte von zwei Geschwistern, die aus Hungersnot von ihren Eltern im Wald ausgesetzt werden, von einer bösen Hexe, die in einem Lebkuchenhaus wohnt, gefangen gehalten werden uns schießlich wieder nach Hause zurückkehren, wo sie glücklich bis ans Lebensende leben.

Die Märchen basieren zum einen auf mündliche Überlieferungen. Zugetragen wurden sie den Brüdern Grimm von mehr als 50 Erzählern, die zumeist in Hessen und Westfalen ansässig waren. Hinzu kamen schriftliche Quellen aus dem Mittelalter, Anekdotenbücher, Tierfabelsammlungen sowie literarische Werke aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Jakob und Wilhelm Grimm sichteten das Material und bearbeiteten es textlich. Auch das Märchen Hänsel und Gretel soll aus Hessen stammen, doch genau weiß man es nicht.

Angaben zum Münzbrief
Ausgabejahr: 2014
Sammelgebiet: Deutsche Numisbriefe
Ausgabeland: Deutschland
Erhaltung: gestempelt
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
53115