Verified by VISA

Mastercard Securecode

Herzlich willkommen bei Richard Borek – Ihr Briefmarken Online-Shop

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Silberbriefmarke "Schweiz Basler Taube 1845"
  • Die Vorderseite der Silberbriefmarke "Schweiz Basler Taube 1845"
  • Die Rückseite der Silberbriefmarke "Schweiz Basler Taube 1845"
Einzelangebot

Schweiz Basler Taube in reinem Silber!

Art.-Nr.: 1253350250

  • Streng limitierte Auflage!
  • Höchste Prägequalität Polierte Platte (PP)!
  • Reines Silber (999/1000)!


34,95 €
inkl. 19% MwSt.
34,95 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Schweiz Basler Taube 1845

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, heißt es. Eine einzelne Taube hingegen hat es geschafft, zumindest in der Welt der Philatelie einen ewigen Frühling zu genießen: das Basler Täubchen, die erste und einzige Briefmarke, die der Schweizer Kanton Basel je herausgebracht hat. Die "Basler Dybli" (Schweizerdeutsch) erschien vier Jahre vor der Gründung eines eigenen Schweizer Postwesens. Der Architekt Melchior Berri gestaltete das Motiv der fliegenden Brieftaube, das sich stark von den üblichen Wappen- und Ziffern-Abbildungen unterschied und sich sofort großer Beliebtheit erfreute. Das Basler Täubchen war zudem die erste mehrfarbige Briefmarke der Welt. Neben der Doppelgenf ist diese Briefmarke die größte philatelistische "Prominente" der Schweiz. Im Jahr 2008 zahlte ein Sammler bei einer Auktion 150.000 Franken (ca. 116.000 €) für ein Paar der "Dybli".

Angaben zur Silberbriefmarke
Auflage: Limitiert auf 10.000 Exemplare
Sammelgebiet: Silberbriefmarken
Material: Silber (999/1000)
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Measures: 21,5 x 22,5 mm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
43920