Verified by VISA

Mastercard Securecode

Herzlich willkommen bei Richard Borek – Ihr Briefmarken Online-Shop

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Silberbriefmarke "Brasilien, Ochsenauge"
  • Die Vorderseite der Silberbriefmarke "Brasilien, Ochsenauge 1843"
  • Die Rückseite der Silberbriefmarke "Brasilien, Ochsenauge 1843"

Brasilien, Ochsenauge in reinem Silber!

Art.-Nr.: 1253350391

  • Streng limitierte Auflage!
  • Höchste Prägequalität Polierte Platte (PP)!
  • Reines Silber (999/1000)!


34,95 €
inkl. 19% MwSt.
34,95 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Brasilien, Ochsenauge

Das dritte Land, das nach Großbritannien (6. Mai 1840) und der Schweiz (Kanton Zürich - 1. März 1843) Briefmarken herausbrachte, war am 1. August 1843 das Kaiserreich Brasilien. Im November 1841 waren dort mit einer Postreform Postwertzeichen anvisiert worden, doch dann dauerte es fast zwei Jahre bis zu deren Realisierung. Es gab Streit um das Briefmarkenmotiv. Nach britischem Vorbild lag ein Herrscherporträt nahe, doch am Ende siegten jene, die eine Majestätsbeleidigung darin sahen, die Briefmarken zu stempeln und bei der Beförderung Beschädigungen auszusetzen. So kam es zu einem Motiv, das in Katalogen "Große Wertziffer in liegendem Oval" heißt, bei den Sammlern in phantasievoller Beschreibung aber nur Ochsenauge genannt wird. Von drei Werten zu 30, 60 und 90 Reis, die erschienen sind, war das niedrigste Nominal für Drucksachen vorgesehen.

Angaben zu der Silberbriefmarke
Auflage: Limitiert auf 10.000 Exemplare
Sammelgebiet: Silberbriefmarken
Material: Silber (999/1000)
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Measures: 32 x 29 mm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
43819