Verified by VISA

Mastercard Securecode

Herzlich willkommen bei Richard Borek – Ihr Briefmarken Online-Shop

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Silberbriefmarke "Hermes 20 Lepta 1861"
  • Die Vorderseite der Silberbriefmarke "Hermes 20 Lepta 1861"
  • Die Rückseite der Silberbriefmarke "Hermes 20 Lepta 1861"
Einzelangebot

Griechenland Hermes in reinem Silber!

Art.-Nr.: 1253350318

  • Streng limitierte Auflage!
  • Höchste Prägequalität Polierte Platte (PP)!
  • Reines Silber (999/1000)!


34,95 €
inkl. 19% MwSt.
34,95 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Griechenland Hermes 20 Lepta 1861

Griechenland kann nicht nur in der Kultur-, sondern auch in der Postgeschichte Europas eine bedeutende Vorreiterrolle für sich beanspruchen. Bereits 1831 verausgabte das Königreich Griechenland Aufkleber mit einem Wert von 40 Lepta, die zum Beispiel auf Briefen von Athen nach Piräus gefunden wurden und eine frühe Form von postalischer Gebühr darstellten. Sie werden zu Recht als Vorläufer der "One Penny Black" von 1840 angesehen. 1861 erschienen dann die ersten gummierten griechischen Postwertzeichen. Sie zeigen in einem runden Medaillon das Profil des antiken Götterboten Hermes. Die frühesten Ausgaben wurden ab dem 1. Oktober in Paris gedruckt. Noch im selben Monat erfolgte als erster Athener Druck eine Neuauflage der 20 Lepta-Briefmarke in "dunkelblau", die heute zu den begehrtesten und wertvollsten Postwertzeichen Griechenlands zählt.

Angaben zu der Silberbriefmarke
Auflage: Limitiert auf 10.000 Exemplare
Sammelgebiet: Silberbriefmarken
Material: Silber (999/1000)
Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Measures: 22 x 25,5 mm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Produktinformationen drucken
44253