Briefmarken der Freien Stadt Danzig

Leider sind alle Produkte in dieser Kategorie ausverkauft. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Service.

 

Begehrtes deutsches Sammelgebiet

In den Original-Briefmarken der Freien Stadt Danzig spiegelt sich eindrucksvoll die kurze und dramatische Geschichte der deutschen Zwischenkriegszeit wider. Durch den Versailler Vertrag aus dem Deutschen Reich ausgegliedert und unter die Aufsicht des Völkerbundes gestellt, stand die alte Hansestadt schier unlösbaren Herausforderungen gegenüber. Danzig war ein souveräner Staat mit eigener Posthoheit. Die Briefmarken sind ein in sich abgeschlossenes Sammelgebiet. Die faszinierenden Freimarken mit ihren zahlreichen Aufdruckprovisorien und den spannenden Inflationsausgaben sind nicht nur unter Philatelisten begehrt. Die Briefmarken der Freien Stadt Danzig sind eindrucksvolle Zeugnisse der deutschen Vergangenheit und begehrte Sammlerstücke!