• Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Wertvolle Flugpostmarke "Gelber Hund"

Art.-Nr.: 1128630191

  • Briefmarke in postfrischer Luxus-Erhaltung!
  • Lieferung mit einem Foto-Attest!


statt 2.950,00 
2.750,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 2.950,00 
2.750,00 
inkl. 19% MwSt.
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 100 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Produktdetails

Halbamtliche Flugpostmarke "Gelber Hund"

Der „Gelbe Hund“ ist eine halbamtliche Briefmarke der Flugpost am Rhein und am Main. Halbamtlich deswegen, weil sie ursprünglich nicht amtlich ausge- geben wurde, trotzdem aber später amtlich verwendet und abgestempelt wurde.

Bei Weiterleitung durch die Reichspost musste zudem noch eine Germania- marke zu 5 oder 10 Pfennig beigefügt werden.

Der Name „Gelber Hund“ kommt von dem gleichlautenden Aufdruck auf der Briefmarke und spielt auf den zur Beförderung verwendeten Euler-Doppeldecker an. Dieser wurde wegen seiner gelben Bespannung entsprechend getauft und gelangte so unter der Leitung von Leutnant von Hiddensen zu philatelistischer Berühmtheit.

 

Angaben zu der Briefmarke
Ausgabejahr: 1912
Sammelgebiet: Deutsches Reich
Ausgabeland: Deutsches Kaiserreich
Erhaltung: postfrisch
Michel-Nr.: IV
Anzahl Werte: 1
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:


Ihre Vorteile
  • Briefmarke in postfrischer Luxus-Erhaltung!
  • Lieferung mit einem Foto-Attest!
statt 2.950,00 
2.750,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 2.950,00 
2.750,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
6971
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Jubiläumskollektion: Die 100 letzten Briefmarken des "Dritten Reiches"
    statt 29,95 
    14,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.